Bergfelslebkuacha

14. Dezember 2020

De fertign Lebkuacha vorm bacha
De fertign Lebkuacha vorm bacha

De Lebkuacha schee auf a Oblatn odrucka
De Lebkuacha schee auf a Oblatn odrucka

Schwarz-weiß in Farb
Schwarz-weiß in Farb

De fertign Lebkuacha vorm bacha
De fertign Lebkuacha vorm bacha

1/4

Üba des Rezept:

Hoch vo de schnääbedecktn Berg obe kemman de Bergfelslebkuacha, de an richtig guadn Biss ham und zudem no gsünda ois andere Lebkuacha san, weil’s ohne Industriezucka auskemman(de Blockschoklad moi ausgnomma) und vui Nussn enthoitn. Trotzdem schmeckan de Lebkuacha so guad wia as Erreicha von am Berggipfe im Winta und san ned umsonst scho vor zwoa Generationen beliebt gwen, so dass d’Oma des Rezept mit Stoiz und Liebe weidagem hod. A scheene Weihnacht!

Wia lang dauerts?

As ganze Prozedere nimmt ungefähr a Stund in Anspruch.

Wos brauch ma dazua?

· 250 Gramm gmoine Mandeln

· 250 Gramm gmoine Hoslnussn

· 4 frische Oa

· 200ml Honig

· 50 Gramm Vanille-Eiweißbuiva

· A Hoibe ausdruckte Zitrona

· A Mai voi Rum

· 100 Gramm Orangeat oda Zitronat

· A hoibads Backl Backbuiva

· A Essleffe Lebkuachagwürz

· A Essleffe Spekulatiusgwürz

· Zwoa Essleffe Zimt

· 150 Gramm Hafaflockn

· Mindestens oa Block Schokoglasur zum übaziang

Wia werds gmacht?

1. Olle Zutaten bis auf de Hafaflockn und de Schokoglasur in am großen Topf verrührn, dann ungefähr 150 Gramm Hafaflockn untarührn, bis a einigermaßen feste Masse entsteht

2. Oblatn auf am Backblech mit Backbabier vateiln. Aus da Masse mit am Essleffe auf de Oblatn vateiln und flachdrucka

3. Bei schwacha Hitzn (140-160 Grod) ca. 15-20 Minutn auf da mittleren Schiene bacha

4. Nochm Erkoitn mit Schokoglasur übaziang, wahlweis mit weißa und schwarza Schoklad

Mehra Boarische Rezepte findst do!