Boarischkult

Da Woid ois Therapeut

Im Woid
Im Woid

Erste Sonnenstrahln foin durchs Geäst

Entfernung
Entfernung

Auf Abstand zum "normalen" Lebn

Konzert der Natur
Konzert der Natur

Orchester der Tiere

Im Woid
Im Woid

Erste Sonnenstrahln foin durchs Geäst

1/3

Wos paradoxes hod de Corona-Krise fia mi scho ghabt: Während ganz Deitschland zum Hausarrest vadonnat woan is, hob i des Gfui, dass i seitdem no vui mehra vo da Wäid midkriag.

Ois de Nachricht kemma is, dass i de nachstn Wochan erstmoi beim Stubnhakln (=Homeoffice) zuawebringa derf, hob i mir fest vorgnomma, mein morgendlichn Arbaatsweg mit am gloanan Spaziergang in da friah zu kompensiern. Da mir des Umfäid schnäi z’langweilig woan is, bin i noch drei Dog aufs Radl umgstieng und war seitdem jeden Dog im Hoiz untawegs.

Noch oam Monat hob i festgstellt, dass mi des neie Ritual a bissl verändert hod: I acht wieda vui mehra auf de vuin gloanan, unscheinbaren Gräisch, de si in meiner unmittelbaren Umwäid obspuin. Bei de erstn Male no unauffällig, so ham si Kompositionen vo de verschiedenen Tiere immer mehra vastärkt: de Vegl de im Duett üba de Bamspitzn wegsingan, de Räh de durch de Buschn hupfan um si vor mir zu verstecka und de Dannazapfa, de i immer wieda a kurzes Raschln vo si gem, wenn i mit meim Radl drübafahr.

Und auf oamoi herr i a im „normaln Leben“ vui genaua hi: des Postauto, des kurz an Motor summa losst und si dann wieda entfernt, da Wind wia er ganz leise durch Garten huast und as leise Tickn vo da Küchnuhr. Warum hob i des friahrer ois ned so bewusst aufgnomma? Warum san agrad de unscheinbaren Gräisch so interessant und gleichzeitig entspannend? Jede kurze Pause is jetzt zu a kurzen Entspannungseinheit woan, in der da Geist angenehm stimuliert wird.

As gresste Kino bietet aber imma no da Woid selba: überoi konn auf oamoi a neis Geräusch oder a neier Eindruck ums Eck kemma! Warum schaun de Leid eigentlich imma no des anstrengende Fernsehprogramm, wenn so a Woidspaziergang vui entspannta und gleichzeitig trotzdem spannenda is?

Interessant is a, dass da beste Zeitpunkt fia an Spaziergang kurz vor Sonnenaufgang is, weil si genau dann scheinbar olle Tiere zu am ganz bsondern Konzert verobredn, ollen voro da Specht, der bsonders laut in die Bam neihaut. So übatrogt der Woid jedn Dog aufs Neie sei Lebendigkeit und Ausgeglichenheit auf mi und is mittlaweile fast nimma wegzudenga.

Oanzige Bedingung bleibt allerdings, dass i weiterhin da oanzige Zuschaua sei derf, so vui Ruah muass schließlich sei.