Sebastian Kretz

„Bussis, Selfies und wia, du warst noch nia in Australien?!“
Sebastian Kretz, bayernweit bekannt durch seine Bands Beisser, Isa&Ich und Furchtbar Schee is laut „Popkultur Regensburg“ jetzt schon des, wos ma ois „boarisches Original“ bezeichnet. Er beweist, dass d’boarische Sprach d’Luftigkeit aus da Hüftn bhoitn und dir drotzdem griabig und gach einefahrn konn.
Bhoit de Leichtigkeit, bhoit de Leichtigkeit! Sie hod Charm und sooo vui Leichtigkeit…diese Sprach…ma muass nur wissen, wo. Fluacha? Eh klar! Zelebriert er scho a sehr gern, wobei dann doch eher as Münchna Kindl und de siaßn Teenagerdramen vom Studentenlebn sei Inspirationsquelln Numma oans san.

Mit da ländlichen Herzlichkeit aufgwachsn ham erm seit da Studentenzeit de verdraamtn Gschichtn der gloanen Gassn vo Rengschburg nimma losglossn und genau des beschreibt sei Sprach und Musi am bestn! Und so schoit sei Musi vo de „Oidstodtdächa“ vo Rengschburg, auf dass olle as Leben genießn kennan.

Alben vom Künstla

Teils mit deine Spezln!

1200px-Facebook_Logo_(2019).png
K1024_Unbenannt.png
1024px-Telegram_logo.svg.png
1024px-Mail_(iOS).svg.png
Pinterest-logo.png
Twitter-Symbol.png
174857.png
xing-logo-3bd7a34cb3daaa40-256x256.png

©2021 Boarischkult - Kult is Trumpf!

  • Instagram
  • Spotify Social Icon
  • 1024px-Telegram_logo.svg